14.08.2024
18:00 - 20:00 Uhr

Fachgebiet: Allgemein-, Viszeral-, Tumor- und Transplantationschirurgie , Nephrologie

Treffen Selbsthilfegruppe junge Transplantierte (Tx/BDO e.V.)

Die Klinik und Poliklinik für Allgemein-, Viszeral-, Tumor- und Transplantationschirurgie der Uniklinik Köln lädt herzlich zum Treffen Selbsthilfegruppe junge Transplantierte (Tx/BDO e.V.) ein.

Die Veranstaltung richtet sich an Patienten auf der Warteliste für eine Organspende oder jene, die kurz vor einer Transplantation stehen sowie an bereits Organtransplantierte und Angehörige.

Welches Organ betroffen ist - Niere, Leber, Bauchspeicheldrüse, Herz oder Lunge - spielt dabei eine untergeordnete Rolle.

Insbesondere jungen Transplantierten und deren Angehörigen soll eine Plattform geboten werden, um Kontakte zu knüpfen, Erfahrungen auszutauschen und Themen wie Ernährung, Sport, Medikamente
und mehr zu besprechen.

Im Rahmen der Treffen sind ein Arzt und eine Fachpflegekraft aus der Klinik und Poliklinik für Allgemein-, Viszeral-, Tumor- und Transplantationschirurgie regelmäßig zum Austausch anwesend.

Lageplan
Parkmöglichkeiten gibt es u. a. in der Tiefgarage des CIO (Zufahrt über die Josef-Stelzmann-Straße) oder in der Tiefgarage des zentralen Komplexes (Bettenhaus).

Anmeldung erbeten an:
E-Mail lara.marks@uk-koeln.de
Telefon +49 221 478-97044
Telefax +49 221 478-87003

Weiterführende Informationen auf der Website des BDO
Kontakt: Annette Vogel-Föll, E-Mail annette.vogel-foell@bdo-ev.de

  • Thema:

    Treffen Selbsthilfegruppe junge Transplantierte (Tx/BDO e.V.)

  • Datum:

    Mittwoch, 14. August 2024 , um 18:00 - 20:00 Uhr

  • Ort:

    Uniklinik Köln, Forum (Gebäude 42), Joseph-Stelzmann-Straße 20, 50935 Köln

Zur Übersicht