25.02.2021
Medientipp

Seltene Nierenerkrankungen besser versorgen

Prof. Brinkkötter und Prof. Müller in der FAZ

Prof. Dr. Paul Brinkkötter und Prof. Dr. Roman-Ulrich Müller, Fotos: Christian Wittke
Prof. Dr. Paul Brinkkötter und Prof. Dr. Roman-Ulrich Müller, Fotos: Christian Wittke

Meist müssen Patienten mit einer seltenen Nieren­erkrankung weite Wege auf sich nehmen, um einen Experten und damit eine geeignete Therapie zu finden. Univ.-Prof. Dr. Paul Brinkkötter und Univ.-Prof. Dr. Roman-Ulrich Müller, Oberärzte in der Klinik II für Innere Medizin, sprechen sich in einem Verlagsspezial der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ) über Seltene Erkrankungen für die Etablierung von heimatnahen Versorgungsstrukturen aus.

Zum Beitrag in der FAZ

Nach oben scrollen