Shuntzentrum

Ziel des Shuntzentrums ist es, auf der Basis wissenschaftlich fundierter Kenntnisse vor dem Hintergrund einees breiten Erfahrungsschatzes und durch interdisziplinäre Zusammenarbeit einen Beitrag zur effektiveren Behandlung und höheren Lebensqualität unserer gemeinsamen Patienten zu leisten.

Über das Shunthandy +49 160 533 4559 sind wir 24 Stunden rund um die Uhr für Sie erreichbar.

Bei der Neuanlage und bei Revisionen von bestehenden Shunts hat die Verwendung von patienteneigenem Gewebe höchste Priorität. Durch intelligente und kreative Operationsplanung lässt sich in den meisten Fällen der Einsatz von Prothesenmaterial und eine damit verbundene höhere Infektions- und Thromboseraten verhindern.

Der Erhalt bestehender Dialysezugänge und die Vermeidung von Komplikationen durch sorgfältige Untersuchung und regelmäßige sowie rechtzeitige Intervention ist für uns außerordentlich wichtig.

Auf den folgenden Seiten finden Sie neben Informationen über das Leistungsspektrum auch speziell für Sie als zuweisende Ärzte zusammengestellte Hinweise, die die Kommunikation mit unserem Zentrum erleichtern.

Nach oben scrollen